Drucken
Kategorie: Damen 1 Berichte
Zugriffe: 799
Zum letzten Spiel des Jahres 2018 geht es zum Konkurrenten aus dem Tabellenmittelfeld nach Thiede. Die Gastgeberinnen befinden sich im personellen Umbruch. Denn neben den erfahrenden Kräften sind einige junge Nachwuchsspielerinnen ins Team der Thieder Mannschaft nachgerückt. Trotzdem ist unser kommender Gegner überraschend gut in diese Saison gestartet. Für uns gilt es jetzt den Aufschwung aus den letzten Spielen mitzunehmen und dabei weiterhin kompakt und kompromisslos in der Abwehr zu stehen. Um wieder eine möglichst hohe Quote im Torabschluss zu erzielen, müssen wir auch im Angriff druckvoll und mit hohem Tempo, aber voll konzentriert agieren. Die Mädels wollen am Samstag alles in die Waagschale werfen um die Punkte aus Salzgitter mit nach Hause zu nehmen und um weiterhin den Anschluss ans obere Drittel der Liga zu halten. 
 
Bis auf Nathalie Kegelmann (Studium) stehen bei uns alle Spielerinnen zur Verfügung.
 
Anwurf in der Sporthalle am Sportpark 6 in SZ-Thiede ist am Sonntag, 16.12.2018, um 16:45 Uhr.