1. Damen  -  VfB Fallersleben   17:13 (4:4)
In der ersten Halbzeit warfen die Gäste aus Fallersleben nur vier Tore. Lediglich eins davon aus dem Spiel heraus. Das lag besonders an unserer starken Abwehr, die kaum etwas zuließ. Die Absprachen passten, wir haben gut verschoben und unsere Torfrau hielt fast alle Bälle, die aufs Tor kamen. 
Leider hatten wir im Angriff keine Durchschlagskraft, sodass auch wir nur vier Tore erzielen konnten. Neben technischen Fehlern kamen auch Wurfpech und einige Pfosten- und Lattentreffer hinzu. Mit einem mageren 4:4 ging es in die Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit fanden wir im Angriff besser ins Spiel und konnten aus der ersten und zweiten Welle einige Tore erzielen. In der letzten Spielphase ging den Gästen die Kräfte aus, sodass wir unsere konditionelle Überlegenheit ausspielten und uns entscheidend absetzen konnten.
Insgesamt waren wir das bessere Team und haben verdient mit 17:13 gewonnen.
 
Aufstellung und Tore: Hickmann, Denise (Tor); Wittenberg, Louisa (3/2); Rieck-Mai, Sandra (2); Schulze, Jessica (8/3); Loose, Joann (1); Klimke Julia Sophie; Becker, Lara-Maria; Kegelmann, Nathalie; Teichmann, Emelie; Zellmann, Lena (3); Bertram, Laura;