Nach einem nervenaufreibenden Heimauftakt gegen die HSG Lengede/Gadenstedt geht es für die E-Jugend am kommenden Wochenende zum Auswärtsspiel nach Mascherode. 

Für die Braunschweiger wird es das erste Saisonspiel sein, wir kennen sie aber bereits aus den zurückliegenden Jahren. Die Begegnungen mit dem TV waren in der Vergangenheit immer eng und spannend - wir erwarten in dieser Saison ein starkes Team. Zwar spielten die Mascheroder im letzten Jahr nur in der Aufbaustaffel, holten sich dort aber den Staffelsieg. Nur drei Niederlagen kassierten sie in der abgelaufenen Saison, zwei davon gingen jedoch auf unser Konto. 

Wir haben das feste Ziel, am Sonntag zwei Punkte mit nach Groß Lafferde zu nehmen. Die Jungs lernen im Training ständig dazu und sollen jetzt weiterhin zeigen, dass sie das Erlernte auch im Spiel umsetzen können. 

Anpfiff ist am Sonntag, den 08.09.2019 um 11:30 Uhr in Mascherode.