Nabend!

Also, unsere Lagerdisco war gestern Abend ein voller Erfolg. Helicopter 117, Mama Lauda und andere Hits lockten selbst fremde Kinder an unser Zelt. Groß und Klein haben gestern das Tanzbein geschwungen. Lotte und Leo haben sogar Discofox getanzt.
Durch den Regen verzögerte sich der Start der Disco ,und das Gruppenbild ist leider auch ins Wasser gefallen. Aber egal, so durfte die Meute länger rocken als sonst.
Heute Morgen durften die Rabaucken länger in den Kojen bleiben und sich einmal mehr umdrehen.
Nach dem Frühstück gab es den traditionellen Lagergottesdienst der Gelistel. Ein besonderes Highlight gab es diesmal auch zu berichten.
Satte drei Lagerhochzeiten haben seit langer Zeit mal wieder stattgefunden. Laura bekannte sich zu Jamie, Pia zu Noah und Levon mit Hedda. Sie schworen sich ewige Treue mit Cords Hilfe. Nur das mit dem Kuss hat nicht geklappt, aber was nicht ist kann ja noch werden....
Mit Activity wurde die Zeit zum Mittagessen überbrückt. Es wurde gemalt, erklärt und Pantomime gemacht. Alle haben sich rege beteiligt.
Steak, Berner und Nürnberger wurden heute mit Kartoffelecken gereicht. Wer mochte, konnte noch eine Zucchinicremesuppe als Vorspeise verdrücken. Zum Nachtisch gab es Ampelgötterspeise. Also rote, grüne und gelbe.
Einen kurzen Abstecher zum See haben wir heute Nachmittag gemacht.
Gerade gab es Abendbrot und die Brötchenwünsche für den Heidepark werden abgefragt.
Es werden schon genaue Laufstrecken für morgen besprochen...

Bis morgen mit dem Exclusivbericht aus dem Heidepark

Karla Kolumna

Das scheint eine schwierige oder eine langweilige Activity-Frage zu sein!

Aus Sicht des DJ's schien die Stimmung zu steigen!

Was ist jetzt los? Drachenbootrennen?